Navigation
Das nächstes Level der PLAY AUSTRIA kommt im Frühling 2019!

Sad Hombres


Sad Hombres geben spannende Einblicke in den Ablauf und die Entwicklungsprozesse ihres neuesten Spieles "Navalon". Des Weiteren gibt es die Möglichkeit Projekte zu spielen und dadurch selbst abzutauchen um die fesselnden Geschichten zu erleben. Und all den durstigen Messebesuchern bieten wir gerne ein kühles Getränk und einen Plausch über Gott, die Welt und Computerspiele an.


Sad Hombres ist ein kleines Indie Game-Studio das danach strebt schöne, aufregende und bedeutsame Computerspiele zu kreieren. Das Team besteht aus vier Studenten der Fachhochschule Oberösterreich – Hagenberg mit einer großen Gemeinsamkeit – die Leidenschaft für Computerspiele und deren Entwicklung.
Sad Hombres steht für eine einzigartige Grafik, Atmosphäre und einem stimmigen Gameplay.

 

 


Lost in the Garden

"LIGHTFIELD" ist ein omnidirektionales und hyperfutiristisches Rennspiel, das diese Jahr für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Es ist eine Mischung aus klassischem Arcade Racing und freiem fliegen, wie Parkour mit Raumschiffen und das ganze ohne vorgegebene Wege oder unsichtbare Wände.

Zum Ausstellerprofil

Partner