Navigation
Das nächstes Level der PLAY AUSTRIA kommt im Frühling 2019!

Nonex Games


Nonex Games wird auf der Messe zwei Spiele präsentieren und auch Dienstleistungsangebote wie 3D Modelling oder Design Outsourcing. "Click the Pic" - Ein bildendes Ratespiel für mobile Plattformen (Demoversion) "Shattered" - Ein Third-Person-Action-Adventure-PC-Spiel


Letztes Jahr taten sich 5 Studenten zusammen, um unter dem Namen “Nonex Games” Spiele zu entwickeln. Ihr Motto “Spiele für Spieler” wollen sie vor allem mit ihrem Spiel “Shattered” verdeutlichen. Mit “Shattered” bastelt diese Gruppe an einem 3rd Person Action-Adventure PC-Spiel mit Grafik von hoher Qualität und handgemachten Welten. “Wir wollen ein Spiel kreieren, welches wir selbst gerne spielen würden.” Da es jedoch noch in den früheren Stadien der Entwicklung sind, wird es nur Teaser und Trailer auf der PLAY AUSTRIA geben.
Das Hauptspiel, das dieses Team präsentieren wird, ist “Click the Pic 2”, ein edukatives Lernspiel für mobile Geräte. Mit der Vorgängerversion “Click the Pic” konnten sie sich bereits über ein größeren Erfolg erfreuen. Nonex Games hat plant es noch größer, noch besser und noch lustiger für die Spieler zu gestalten. Zusätzliche ist geplant, eine umfassende Story einzubauen, die dem Spiel ein roten Faden verleiht. Eine Demo wird Vorort anspielbar sein. „Click the Pic“s Zielgruppe sind nicht nur Kinder und Jugendliche, welche sich schon im frühen Alter mit Technologie auseinandersetzen und bei denen die neuen Technologien im täglichen Leben eine wichtige Rolle spielen, sondern auch Personen die eine neue Sprache lernen oder ihre Sprachkenntnisse verbessern und auffrischen wollen. Es soll als Unterstützung zum Spracherwerb dienen. Im Moment ist „Click the Pic 2“ in 3 Sprachen erhältlich, Deutsch, Englisch und Französisch. In Zukunft sollen noch weitere Sprachen hinzukommen.
Die PLAY AUSTRIA bietet die perfekte Plattform um unsere Spielideen vorzustellen und diese von Spielern testen zu lassen. “Da wir selber begeisterte Spieler von unterschiedlichen Genres sind, freuen wir uns, neue Games aus der österreichischen Gameindustrie antesten zu können.”


HTL Spengergasse

Die HTL Spengergasse präsentiert den Ausbildungsschwerpunkt Gamedesign. Dazu gehören Einblicke in die Inhalte dieser Ausbildung, aber auch die Ausstellung von konkreten Projekten, die von SchülerInnen umgesetzt wurden.

Zum Ausstellerprofil

Partner