Navigation
Das nächstes Level der PLAY AUSTRIA kommt im Frühling 2019!

Goliath VR


"Goliath VR" ist ein lokales mehr Spieler VR Spiel, das dem einen Spieler die Möglichkeit bietet, den Körper des anderen Spielers als Erweiterung des Levels zu benutzen. Goliath und David sind beide in einer Lavahöhle gefangen und müssen zusammenarbeiten, um zu entkommen. Daher muss Goliath seinen Körper als Brücken und Plattformen zur Verfügung stellen, auf denen David sicher zu den Schlüsseln gelangt, mit denen er das Tor zur Freiheit öffnen kann.


Wolfgang Tschauko studierte im Bachelor Medientechnik und -design an der FH Hagenberg und im Master Interaction Design an der FH Joanneum in Graz. Im Rahmen seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit der Bedeutung von Körperpräsenz in Virtual Realities und inwiefern diese für das Spielgeschehen und die Immersion bedeutsam ist. Das Produkt dieses Experiments ist das Spiel „Goliath VR“, ein lokales VR mehr Spieler Spiel, in welchem der Körper des einen Spielers zum begehbaren Levelteil des anderen Spielers wird.


Donau-Universität Krems

Der Infostand des Zentrums für Angewandte Spieleforschung bietet die Gelegenheit, die Universitätslehrgänge des Zentrums kennenzulernen. Das Lehrangebot beinhaltet die Studiengänge „Game Studies, MA“, „Transmedia Design & Gamification, MA“, „Handlungsorientierte Medienpädagogik, MA“, „MedienSpielPädagogik, MA“ sowie „Game Based Media & Education, MSc“. Darüber hinaus gibt es einen Einblick in die aktuellen Forschungsaktivitäten des Zentrums.

Zum Ausstellerprofil

Partner